<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1388697711229508&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Mit Bürgschaften finanziellen Spielraum schaffen

Für Handwerker und Bauunternehmen spielen Sicherheitseinbehalte eine große Rolle, d.h. Auftraggeber zahlen einen gewissen prozentualen Anteil an der Bau- oder Auftragssumme nicht aus. Die Folge: Liquiditätsengpässe. Eine Bürgschaft hilft. Die Kautionsversicherung der VHV stellt eine überzeugende Alternative zum Bürgschaftskredit der Bank dar.

Denn Ihre Hausbank rechnet sämtliche Bürgschaften, die auch Avalkredite genannt werden, auf Ihre Kreditlinie an. Dadurch wird Ihre Liquidität eingeschränkt. Mit einer Kautions- bzw. Bürgschaftsversicherung der VHV wird Ihre Kreditlinie bei der Hausbank nicht belastet und somit erweitern Sie Ihren finanziellen Spielraum.

Drei gute Gründe für die Kautionsversicherung:

1
Unschlagbar günstig im Vergleich zu den Konditionen der Hausbank

Viele der benötigten Bürgschaften werden derzeit als Avalkredite über Banken abgedeckt. Eine günstigere Alternative bietet die VHV als Bauspezialversicherer mit ihrer Kautionsversicherung.

2

Hohe Flexibilität: Wählbare Bürgschaftslinie von 10.000 bis zu 2,5 Mio. Euro

Die VHV bietet allen Unternehmen des Bauhaupt- und Baunebengewerbes sowie Handwerkern eine frei wählbare Bürgschaftslinie. Eine Erweiterung der Bürgschaftslinie ist dabei jederzeit möglich.

3

Keine Sicherheiten bei entsprechender Bonität erforderlich

Vereinfachte Bonitätsprüfung (ohne Vorlage einer Bilanz) für Bürgschaftslinien bis zu 1 Mio. Euro.

 

2000px-VHV_Allgemeine_Versicherung_logo.svg.png

Hinweis: Dieser Bereich ist von der VHV Versicherung gesponsert

Erklärt: Die Kautionsversicherung der VHV

 

 

Weitere Informationen zu Kautionsversicherungen und was Sie unbedingt dazu noch wissen müssen, lesen Sie in unserem Artikel:

Alles was Sie über Kautionsversicherungen wissen müssen

Unser Premium-Kautionsprodukt für Sie


Unser Hauptprodukt für Aus­füh­rungs­bürg­schaft­en, Män­gel­an­sprü­che­bürg­schaft­en und Ver­trags­er­fül­lungs­b
ürg­schaf­ten. Füllen Sie das nachfolgende Formular aus und stellen Sie Ihren Kautionsantrag.